Designänderungen

  • Barney_S: Es wurde ja bereits erwähnt das auf ein Release Ende 2015 gehofft wird. Test wird es bestimmt schon vorher geben, aber soweit ich das mitbekommen habe, sind das die, die mind. 50⏠spenden.
    Soll nicht heißen, dass ich es schlimm finde :D  Keano: opfert ja schließlich seine Freizeit, und das nicht gerade wenig, um uns was bieten zu können. Was er jetzt schon geschafft hat :D

  • Barney_S: Es wurde ja bereits erwähnt das auf ein Release Ende 2015 gehofft wird. Test wird es bestimmt schon vorher geben, aber soweit ich das mitbekommen habe, sind das die, die mind. 50⏠spenden.
    Soll nicht heißen, dass ich es schlimm finde :D  Keano: opfert ja schließlich seine Freizeit, und das nicht gerade wenig, um uns was bieten zu können. Was er jetzt schon geschafft hat :D

    Vielen Dank, ohne deine Info hätte ich sicher nicht so weit gedacht ;)
    Das war so gemeint das Keano hier schnell arbeitet, und als Lob angedacht!
    Nimm mir das jetzt bitte nicht übel, aber das zieht bei mir nicht mit der Freizeit, ich opfere auch meine Freizeit für Dinge die mich interessieren und mir Spaß machen.
    Zudem wird die Simulation ja auch Kostenpflichtig somit muss es wahrscheinlich Gewerblich laufen und ein Support usw sollte da schon mit drin sein.

  • Vielen Dank, ohne deine Info hätte ich sicher nicht so weit gedacht ;)
    Das war so gemeint das Keano hier schnell arbeitet, und als Lob angedacht!
    Nimm mir das jetzt bitte nicht übel, aber das zieht bei mir nicht mit der Freizeit, ich opfere auch meine Freizeit für Dinge die mich interessieren und mir Spaß machen.
    Zudem wird die Simulation ja auch Kostenpflichtig somit muss es wahrscheinlich Gewerblich laufen und ein Support usw sollte da schon mit drin sein.



    Hört sich nur nicht nach Lob an :P
    Aber wie denn auch sei, Ich opfere auch meine Freizeit ;)

  • Hallo,
    in der letzten Zeit war es sehr ruhig. Im Moment ist Klausurenphase und bin da ziemlich eingebunden. Außerdem spielt sich der aktuelle Programmieraufwand eher im Hintergrund ab. Dennoch habe ich im Laufe des Tages wieder ein Bild zum zeigen verfügbar. Nagelt mich nicht darauf fest. Es hängt ein bisschen davon ab, wie ich heute so durchkomme.


    Gruß
    Keano

  • Hallo,
    hier das angekündigte Bild. Die Änderungen sind an neue Bilder angelehnt, die mir zugespielt wurden. Aktuell gibt es viele Änderungen an der Einsatzaufnahmemaske. Sie wird in den Hauptbildschirm integriert. Dadurch wird beim Starten der Simulation nur noch ein Fenster geöffnet. Der Spieler kann dann alle Fenster beliebig anordnen. Außerdem hat die Eingabemaske mehr Eingabemöglichkeiten und ist nun übersichtlicher, da die verschiedenen Daten ein- und ausgeblendet werden können. Der Screenshot zeigt aktuell einen noch nicht fertiggestellten Stand der Arbeiten.


    Gruß
    Keano

  • Hi,


    kann man dennoch einzelne Fenster auf den 2. Monitor verschieben ?


    Ich denke, Titel und Geschlecht kann man beim Meldenden weg lassen, genauso Staat und B-Land, zumindest dürfen das dann keine Pflichtfelder werden ;)

    Bei PLZ würde doch eher Ort und als 2. Feld dann Ortsteil besser wirken....


    Gruß
    Berndie

  • Hallo zusammen,


    die neue Einsatzbearbeitung gefällt mir ziemlich gut. Schön finde ich, dass diese sich jetzt von anderen Simulationen von Optik und Funktionsumfang absetzen lässt und es ein reales Vorbild gibt.

    Viele Grüße


    Jan
    _____________________________________________________________________________________


    Ich bin ein Ideenreicher Kopf, doch leider weiß ich nicht, was hinter einer solchen Umsetzung steckt! :D
    Sollte ich zu umfangreiche Ideen haben, bitte ich um Bremse ^^

  • Zur Debatte steht noch die Änderung des Einsatzschlag- bzw. Stichwort.
    Wie auf dem Bild unten zu sehen ist, wird lediglich das Stichwort angegeben und danach Fahrzeuge und Maßnahmen vorgeschlagen. Im aktuellen System werden anhand des Schlagwortes Stichworte vorgeschlagen, die dann Fahrzeuge und Maßnahmen vorschlagen. Jetzt müsste man abwägen, was sinnvoller und praktikabler ist.




    Gruß

  • Das käme darauf an, in wie weit die Szenarien mit den Stichwörtern / Schlagworten bearbeitbar sind.


    Für Modder wäre es interessanter, wenn man ein Stichwort wie VU eingibt und dann die Mod eigenen Varianten wie VU PKW, VU eingeklemmte P , VU BAB usw. auswählbar sind und dadurch dann das richtige Stichwort gewählt wird mit dem dazu gehörigen Fz. lt. der AAO


    Oder wie meinst Du das ?

  • Normalerweise werden über das Schlagwort die Stichworte (Einsatzgrund) gesucht und aus den Stichworten dann die entsprechenden Einsatzmittel.


    Beispiel:
    Meldung: "Es raucht aus Wohnung, da könnte noch jemand drinnen sein"


    Schlagwort: "Wohnungsbrand Personen in Gefahr" ==> Einsatzgründe: "B3 Person", "RD3"


    Bedingt folgende Einsatzmittel
    B3 Person: Ortsfeuerwehr, 2 LF (3000L, 8PA), , DLK (Sprungretter), ELW (KBM, KBI, KBR), GW Atemschutz
    RD3: NEF, 2 RTW, ELRD


    für jedes Meldebild (Schlagwort) die richtigen Stichworte zu suchen dauert einfach zu lange, daher wäre ich für eine Beibehaltung des alten Systems.#


    wo Berndie uneingeschränkt recht hat ist , dass Meldebilder, Stichworte und Einsatzmittelzuordnung editierbar sein sollten.

  • Also ich habe das anders verstanden:


    alte Variante: Man sucht nach einem Schlagwort. Anhand des Schlagworts werden die Stichwörter ausgesucht. Diese werden dann im Einsatz angezeigt. z.B:


    Schlagwort: Brennt PKW
    Stichwort Feuerwehr: B1


    neue Variante: Man sucht nach einem Schlagwort. Anhand des Schlagwortes werden Einheiten und Maßnahmen dem Einsatz zugeordnet. z.B:
    Stichwort (siehe Bild oben)



    Die Suche wäre dann ein Dialogfenster, in dem man dann beispielsweise Feuer PKW sucht, auswählt und im Einsatz dann F_PKW als Stichwort angegeben wird.


    Gruß