Einsatz Einreichen

  • Nein. Beim Einpflegen der Einsätze in die Datenbank wird eine bestimme Anzahl an Fahrzeugen hinterlegt, die minimal für die Abarbeitung des Einsatzes benötigt werden. Wird zu wenig alarmiert, dann wird ein Funkspruch abgesetzt, in dem die Fahrzeuge nachalarmiert werden, damit die minimale Anzahl an Fahrzeugen erreicht wird. Ist zu viel alarmiert worden, dann wird der Einsatz ohne Nachalarmierung abgearbeitet (ausgenommen Energieversorger etc).


    Grüße

  • Aber es wäre doch viel sinvoller das direkt beim Einsatz einreichen festlegen zu können . Dann hättest du auch weniger arbeit und man kann seinen Einsatz selber besser gestalten. Ich finde den Vorschlag von Gotschi ganz gut.

  • Was st denn mit Städten und Kreisen die das jeweilige erforderte Fahrzeug nicht haben? Dann sind da Dinge ausgewählt die in kleineren Städten nie abgearbeitet werden können, da Fremfahrzeuge aus halb Deutschland anrücken müssten?
    Kann man das ganze so einbauen, dass bei den Szenerien nur Fahrzeuge beachtet werden, die insgesamt überhaupt in der Mod eingebaut werden?


    Sprich Szenario A erfordert ein HLF, ein TLF und ein G-TLF. Besteht eine Mod die kein G-TLF besitzt, wird das Szenario ohne abgearbeitet...

    Viele Grüße


    Jan
    _____________________________________________________________________________________


    Ich bin ein Ideenreicher Kopf, doch leider weiß ich nicht, was hinter einer solchen Umsetzung steckt! :D
    Sollte ich zu umfangreiche Ideen haben, bitte ich um Bremse ^^

  • Wenn man das jeweilige Fahrzeug nicht oft genug hat, kann der Einsatz dann trotzdem abgewickelt werden? (Ggf. Längere Dauer oder ähnliches)...


    Habe gerade das Zusatz Modul System gesehen. Habe noch ein wenig Sorge wenn die AAO ebenfalls so umgesetzt wird.
    Wenn die AAO ein Fahrzeug mit "Türöffnung" sucht, kann es doch passieren dass ein LF statt ein KEF vorgeschlagen wird, obwohl gemäß AAO ein KEF gefordert ist oder?

    Viele Grüße


    Jan
    _____________________________________________________________________________________


    Ich bin ein Ideenreicher Kopf, doch leider weiß ich nicht, was hinter einer solchen Umsetzung steckt! :D
    Sollte ich zu umfangreiche Ideen haben, bitte ich um Bremse ^^

  • Ja die Einsätze dauern dann länger oder es werden andere Fahrzeuge gefordert.


    Die AAO wird von dem Zusatzmodulen in gleichen Teilen beeinflusst. Sprich: Es werden alle Fahrzeuge nach Türöffnung durchsucht. Laut AAO wird ein KEF gefordert, Ist kein KEF vorhanden, dann wird ein anderes Fahrzeug mit dem Modul Türöffnung vorgeschlagen.


    Grüße

  • Heißt,
    ich erstelle eine AAO nach Fahrzeugart und erst wenn da nichts mehr Verfügbar ist wird nach einem ähnlichen Fzg. laut Beladung gesucht?
    Glaube das klingt gut...

    Viele Grüße


    Jan
    _____________________________________________________________________________________


    Ich bin ein Ideenreicher Kopf, doch leider weiß ich nicht, was hinter einer solchen Umsetzung steckt! :D
    Sollte ich zu umfangreiche Ideen haben, bitte ich um Bremse ^^

  • Genauso ist das. Ich bin aber noch am überlegen, dass ich einen einstallbaren Maximalabstand einfüge. Heißt:


    Einsatz: Türöffnung in A-Dorf
    AAO für Türöffnung ist 1x KEF


    Feuerwehr A-Dorf besitzt ein KEF, ist aber im Einsatz.
    Feuerwehr B-Dorf (10km entfernt) besitzt kein KEF aber ein LF mit Türöffnungssatz
    Feuerwehr C-Dorf (50km entfernt) besitzt ein KEF.


    In der Config wird eine maximale Enfernung der Alternative auf 30km gesetzt. Der Vorschlag würde jetzt lauten: LF Feuerwehr B-Dorf.



    Ich hoffe, dass ich das halbwegs verständlich rübergebracht habe :)


    Gruß



    EDIT: Eine weitere Möglichkeit wäre das wenn ein KEF das Modul Türoffnung nicht hat, dass das nächste Fahrzeug mit Türoffnung alarmiert wird.

  • Klingt gut ich verstehe. Vlt kann man in den Mod-Einstellung eine Entfernung angeben?
    So ist dies individuell dem Kreis/der Stadt anpassbar...

    Viele Grüße


    Jan
    _____________________________________________________________________________________


    Ich bin ein Ideenreicher Kopf, doch leider weiß ich nicht, was hinter einer solchen Umsetzung steckt! :D
    Sollte ich zu umfangreiche Ideen haben, bitte ich um Bremse ^^

  • Mal zurück zu den Einsatzuhrzeiten o. ä., ist es auch geplant, sowas wie Unwetter einzubauen, dass z. B. in kurzer Zeit 50 Notrufe eingehen, mit den unterschiedlichsten Wetter bedingten Einsätzen? Oder auch Silvester Szenario, dass man z. B. in den Einstellungen ein Kästchen hat in dem man ein Haken setzen kann, der dann dem Spiel sagt "heute ist der 31.12.XXXX, jetzt kommen vermehrt Kleinbrände, Alkoholintoxe, Balkonbrände ö. ä."?


    Wenn sowas geplant wäre, wäre es super! Ich setze es nicht vorraus und erst recht nicht zum Release, aber so als kleine Herausforderung zwischen Alltag und Großschadenlagen.





    EDIT: Ich habe grade feststellen müssen, dass es bereits unter Vorschlägen diese Idee gibt. Ich sollte mal beginnen, erstmal alle Themen durchzulesen :whistling: